Anke Kutzschbauch


Aktuelle Ausstellungen

Einladung zur Vernissage - Anke Kutzschbauch: "mit Strich & Faden" (Textilapplikationen und Druckgrafiken)

 

am Sa., den 21. Mai 2022, 17 Uhr. 

 

Es musizieren

Cyriakus Alpermann - Violoncello

Christoph Orendi - Klavier

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Sabine Alpermann und Team

GALERIE AM ECK

Engelstrasse 14

91054 Erlangen

 

Um Anmeldung wird gebeten:

galerieameck@gmx.de oder Tel. 09131-9749395

 

Die Ausstellung läuft bis Ende September 2022.

Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr 

Download
Postkarte zur Vernissage
Einladung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB

Veranstaltungen

40. Dresdner Graphikmarkt 

 

7.-29. November 2021 online

 

Webseite


Die freischaffende Künstlerin Anke Kutzschbauch wurde 1968 in Berlin geboren. Nach dem Studium des Textildesigns und der Malerei und Grafik lebt und arbeitet sie in ihrem Atelier bei Meißen. 

 

Mehr zur Biografie von Anke Kutzschbauch, zu Ausstellungen, zu Preisen und Stipendien finden Sie hier.

 

 


Werke von Anke Kutzschbauch - Druckgrafiken, Zeichnungen, Applikationen, Collagen - finden Sie in der Bildergalerie.


"Wenn wir die Stoffe in ihren Textilcollagen wahrnehmen, denken wir zuerst nicht an Körper darunter, nicht an Kleidung & Mode, nicht an Gardinen oder Kissenbezüge etc., wir denken an Schere, Nadel und Faden. An aufgesetzte Flicken wie an Malerei. -

Was der Maler mit Farben macht, macht Anke Kutzschbauch hier mit Applikationen."

 

Hans Brinkmann, Chemnitz, April 2012 

>> zur gesamten Rede (Texte)


2021

Beobachtungen am Salzhaff 2021